Oldtimer & Hochzeitsauto mieten Augsburg | größte Auswahl

Über 60 Oldtimer und Hochzeitsautos zum Mieten - 20 Jahre Oldtimer Vermietung

Mieten Sie einen unserer atemberaubende Oldtimer in Augsburg und der Augsburger Umgebung. Wandern Sie mit dem Oldtimer gemütlich durch das Wittelsbacher Land oder entlang der Romantischen Straße. Gerne mieten Sie den Oldtimer auch für Ihre Hochzeit, ein Event oder eine Fotosession bzw. einen Filmdreh. Welche Autos erwarten Sie im Raum Augsburg: besonders stark vertreten sind die deutschen Hersteller: Sie finden VW Käfer und Bulli unterschiedlichster Couleur sowie weitere spannende VW-Modelle wie Scirocco, Corrado oder Golf 1 Cabriolet. Bei Mercedes-Benz treffen Sie auf SL, S-Klasse sowie den Ponton. BMW wartet mit einem 2002er auf.  Auch diverse US-Cars sind mit Corvette, Dodge Viper und Ford Fairlane vertreten. Und viele mehr. Sehen Sie selbst!

 

Erste Beispiele aus dem Classicdepot & OttoChrom Fuhrpark im Raum Augsburg

VW Käfer SunnyBug

Standort: 86444 Affing
Baujahr: 1984
Leistung: 25/34 (kW/PS)
Hubraum: 1200 ccm
Zylinder: 4
Sitzplätze: 4
Details & Anfrage

Ford Fairlane

Standort: 86655 Neuburg
Baujahr: 1962
Leistung: 125/170 (kW/PS)
Hubraum: 4300 ccm
Zylinder: 8
Sitzplätze: 6
Details & Anfrage

VW Käfer 1200 Export

Standort: 86444 Affing
Baujahr: 1963
Leistung: 25/34 (kW/PS)
Hubraum: 1200 ccm
Zylinder: 4
Sitzplätze: 4
Details & Anfrage

Erlebnis und Faszination Oldtimerfahren mit Classicdepot und OttoChom OldtimerSharing

Ein Augsburger Pionier Der Anfang war vor über 20 Jahren: Damals hat einer der beiden Gründer von OttoChrom, der in Augsburg aufgewachsene Dirk Salomon, begonnen, als "Classicdepot" Oldtimer zu vermieten. Das Classicdepot war die überhaupt erste Oldtimervermietung in Deutschland. Die Anfänge waren bescheiden, anfangs fanden sich lediglich zwei Fahrzeuge im Fuhrpark - ein Mercedes-Benz W 108 und ein Jaguar XJ6. Über die Jahre kamen, Hand in Hand mit der wachsenden Nachfrage und den vielschichtigeren Kundenanforderungen, Stück für Stück mehr Fahrzeuge hinzu.

Erfahrung & Sicherheit Über 10.000 erfolgreiche Vermietungsvorgänge später haben Dirk und Harald, mit dem er in seiner Jugend gemeinsam das Peutinger Gymnasium besucht hat, im Juli 2020 OttoChrom aus der Taufe gehoben. CarSharing mit 100% Fokus auf klassischen Fahrzeuge. Sie finden mittlerweile auf www.ottochrom.de sowohl im Raum Augsburg als auch deutschlandweit das mit Abstand größte Angebot an Oldtimern und Youngtimern zum mieten. Im Gegensatz zu Vermittlungsplattformen regelt und koordiniert OttoChrom zu Ihrer Sicherheit den gesamten Vermietungsprozeß inklusive der Zahlung. Und wir kümmern uns bei Fragen und Problemen. Über unseren Flottenvertrag mit der Allianz VersicherungsAG (wir sind die einzigen, die deutschlandweit über eine derartige Versicherung verfügen) bieten wir allen Fahrzeugen von privaten Eigentümern eine Vollkaskoversicherung inklusive Pannenschutz. Exakt für die Dauer der Vermietung. Somit sind sowohl der Fahrzeugbesitzer als auch der Mieter in Augsburg bestens geschützt und abgesichert. Für den Mieter ist die Versicherung kostenlos.

Größte Auswahl & bester Überblick Der Vorteil für die Oldtimerbesitzer sind Bewegung für oft wenig gefahrene Fahrzeuge sowie die Möglichkeit, die laufenden Kosten des Oldimer zu decken. Der Vorteil für die Mieter ist ein eine signifikant größere und breitere Auswahl, als es über gewerbliche Oldimervermieter möglich ist. Deren Fahrzeuge finden Sie häufig ebenfalls auf OttoChrom (in der Regel zu den gleichen Preisen wie auf deren Webseiten), so dass Sie den besten Überblick über das Oldtimer-Angebot bei Ihnen vor Ort bekommen. Die Standards und Spielregeln bei OttoChrom sorgen dafür, dass es für Sie in Augsburg keinen Unterschied macht, ob das von Ihnen gebuchte Fahrzeug im Eigentum eines privaten oder gewerblichen Oldtimerfreundes ist. Sie profitieren in beiden Fällen von der über 20-jährigen Erfahrung und Expertise von Dirk und seinem Classicdepot.

Einige weitere Beispiele unserer Oldtimer zum mieten in Augsburg, Aichach, Friedberg und Landsberg:

Mercedes-Benz 280 SE

Standort: 86444 Mühlhausen
Baujahr: 1978
Leistung: 136/185 (kW/PS)
Hubraum: 2800 ccm
Zylinder: 6
Sitzplätze: 5
Details & Anfrage

VW Käfer 1200 Export

Standort: 86444 Affing
Baujahr: 1963
Leistung: 25/34 (kW/PS)
Hubraum: 1200 ccm
Zylinder: 4
Sitzplätze: 4
Details & Anfrage

VW Käfer Jubiläumsmodell

Standort: 86444 Affing
Baujahr: 1985
Leistung: 24/34 (kW/PS)
Hubraum: 1200 ccm
Zylinder: 4
Sitzplätze: 4
Details & Anfrage

VW Käfer SunnyBug

Standort: 86444 Affing
Baujahr: 1984
Leistung: 25/34 (kW/PS)
Hubraum: 1200 ccm
Zylinder: 4
Sitzplätze: 4
Details & Anfrage

Volkswagen Scirocco

Standort: 86368 Gersthofen
Baujahr: 1975
Leistung: 55/75 (kW/PS)
Hubraum: 1577 ccm
Zylinder: 4
Sitzplätze: 4
Details & Anfrage

VW T2 Westfalia

Standort: 86444 Affing
Baujahr: 1976
Leistung: 51/70 (kW/PS)
Hubraum: 2000 ccm
Zylinder: 4
Sitzplätze: 4
Details & Anfrage

BMW 2002

Standort: 86447 Aindling
Baujahr: 1974
Leistung: 74/101 (kW/PS)
Hubraum: 1977 ccm
Zylinder: 4
Sitzplätze: 4
Details & Anfrage

VW New Beetle RSI

Standort: 86444 Affing
Baujahr: 2001
Leistung: 165/224 (kW/PS)
Hubraum: 1200 ccm
Zylinder: 4
Sitzplätze: 4
Details & Anfrage

VW T2b Bulli

Standort: 86660 Tapfheim
Baujahr: 1975
Leistung: 37/50 (kW/PS)
Hubraum: 1570 ccm
Zylinder: 4
Sitzplätze: 5
Details & Anfrage

Saab 96 final edition

Standort: 86845 Großaitingen
Baujahr: 1980
Leistung: 50/68 (kW/PS)
Hubraum: 1478 ccm
Zylinder: 4
Sitzplätze: 4
Details & Anfrage

Ford Fairlane

Standort: 86655 Neuburg
Baujahr: 1962
Leistung: 125/170 (kW/PS)
Hubraum: 4300 ccm
Zylinder: 8
Sitzplätze: 6
Details & Anfrage

Mercedes-Benz 560 SL

Standort: 86156 Augsburg
Baujahr: 1986
Leistung: 170/231 (kW/PS)
Hubraum: 5547 ccm
Zylinder: 8
Sitzplätze: 2
Details & Anfrage

Oldtimerfahren ist Entschleunigung in Reinkultur. Alles ist möglich, nichts muß. Auch und insbesondere mit einem stärker motorisierten Fahrzeug wie einem E-Type. Man muß nicht zu einer bestimmten Zeit da und dort sein, man muß nicht schnell noch an dies und das denken. Der Weg ist das Ziel. Man geniesst die Umgebung und entdeckt selbst auf vertrautem Terrain neue Aspekte. Weil man Zeit hat, sich Zeit nimmt. Egal ob alleine, mit dem Lieblingsmensch auf dem Beifahrersitz oder mit Familie und Freunden. Das Fahren eines Oldtimers ist ein nicht alltägliches Erlebnis! Mit OttoChrom ist dieser Genuß nun nicht länger nur Oltimerbesitzern vorbehalten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mit dem Oldtimer die letzte Etappe der Romantischen Strasse automobil "erwandern"

 

Die Romantische Straße – das sind 460 km voller malerischer Orte, märchenhafter Landschaften und architektonischer Meisterwerke. Kunst, Kultur und Geschichte sind ein wichtiger Teil der Romantischen Straße. Hier tauchen Sie ein in die Welt der Ritter, Märchen und Schlösser. Auf dem Weg entlang der Romantischen Straße werden Sie wunderschöne Landschaften entdecken: glitzernde Flusstäler, grüne Wälder, bunte Wiesen und am Ende der Reise genießen Sie wunderschöne Bergkulissen.

Die Etappe von Augsburg nach Füssen ist besonders sehens- und fahrenswert. Mögliche Stopp-Punkte sind Landsberg am Lech, Schongau, Peiting und Steingaden. Auf dem Weg Richtung Füssen, dem Ende der Romantischen Straße, liegt die Wallfahrtskirche Wieskirchen.  Die Kirche ist außergewöhnlich prachtvoll und besonders im Inneren erwarten Sie prunkvolle Malereien aus Zeiten des bayrischen Rokoko. Die Wallfahrtskirche ist seit 1983 UNESCO-Welterbestätte und Sie sollten sich unbedingt die Zeit nehmen, sie zu besichtigen. Im weiteren Verkauf erwarten Sie noch zwei der wohl bekanntesten Sehenswürdigkeiten an der Romantischen Straße in Hohenschwangau: das Schloss Neuschwanstein und das Schloss Hohenschwangau. Beide Schlösser sind unbedingt sehenswert und nehmen Sie mit mit auf eine Märchenreise. Schloss Neuschwanstein wurde von König Ludwig II in Auftrag gegeben und ist von außen wie von innen einfach prachtvoll. Planen Sie hier auf jeden Fall einige Stunden für eine Besichtigung ein. Von der Marienbrücke, welche circa 15 Minuten vom Schloss entfernt ist, bietet sich Ihnen ein traumhafter Blick auf Schloss Neuschwanstein. Nicht weit entfernt liegt außerdem das Schloss Hohenschwangau. Als Grundlage des Schlosses diente die Burg Schwanstein, welche aus dem 12. Jahrhundert stammt. König Ludwig II. und sein Vater König Max II. lebten hier. Vor allem den Sommer verbrachte die Königsfamilie gern im traumhaften Allgäu. Das Schloss liegt direkt am Alpsee. Inmitten der wunderbaren Berglandschaften des Allgäus werden Sie sich mit Ihren Liebsten wie die Königsfamilie fühlen. Im Schloss befindet sich das Museum der Bayrischen Könige, welches sich mit der Geschichte der Wittelbacher dreht. Nach einer Besichtigungstour der beiden Schlössern ist ein Spaziergang am Alpsee wirklich sehr schön und verspricht eine tolle Abwechslung. Ihre Reise entlang der Romantischen Straße endet dann im schönen Füssen. Auch hier gibt es abschließend einiges zu sehen. Füssen steht für Idylle pur und das inmitten des fantastischen Allgäus. Umgeben von einer atemberaubenden Bergkulisse werden Sie diese einzigartige Stadt schätzen lernen. Verwinkelte Gässchen, prachtvolle Kirchen und das barocke Kloster St. Mang prägen das Bild der Stadt.

 

 

Sie wohnen östlich von Augsburg und können auch nach München ausweichen?

War bei unserem grossen Angebot im Raum Augsburg nicht Ihr Wunschfahrzeug dabei? Über die A8 sind Sie in 30 Minuten in München - sehen Sie sich gerne auch unter dem folgenden Link um, welche Fahrzeuge wir im Grossraum München zur Verfügung haben:

 

Motor klassik logo II
autobild-klassik logo
Tagesspiegel
AZ Logo II