Modell:

VW Karmann Ghia

Der Öffentlichkeit wurde der Karmann Ghia am 14. Juli 1955 im Kasino Hotel in Georgsmarienhütte vorgestellt. Die Präsentation war ein voller Erfolg und die deutschen und besonders amerikanischen Medien überschütteten den Karmann Ghia in Osnabrück viel Lob. Für 7.500 DM konnte man den Wagen beim nächsten VW- Händler ordern. Zum damaligen Zeitpunkt eine Menge Geld, denn der VW- Käfer kostete immerhin fast 3000 DM weniger. Zwei Jahre später wurde das wunderschöne Cabriolet vorgestellt. Mit 8250 DM war es 750 DM teuerer als die geschlossene Version, bot aber dafür ein erstklassiges Verdeck und jede Menge Fahrspaß.

Ansicht:

Details

Baujahr:

1968

Leistung:

37 kW

Hubraum:

1570 ccm

Zylinder:

4

Sitzplätze:

4

Mietpreis:

PREISLISTE FÜR PRIVATPERSONEN / PREISLISTE FÜR GEWERBLICHE MIETER
(PDF per Klick im Browser öffnen oder per Mouse-Rechtsklick und Auswahl im Menü herunterladen.)

Service:

inkl. Vollkaskoversicherung mit EUR 500,00 Selbstbeteiligung und 200 Frei-km/Tag

Mieten:

JETZT ONLINE RESERVIERUNGSANFRAGE STELLEN