Modell:

Mini Cooper Classic

Es war ein wirklich revolutionäres und originelles Fahrzeug, das Chefkonstrukteur Sir Alec Issigonis im Jahr 1959 für die British Motor Corporation zunächst auf einer Tischdecke und Serviette entworfen hatte: der Mini.

In dem 3 Meter langen und anfangs 37,5 PS starken Kleinwagen fanden 4 Personen Platz. Ein ebenso einfaches wie geniales Fahrwerk sorgte zudem für besonderen Fahrspaß mit dem 120 km/h schnellen Flitzer, dessen Vorzüge sehr bald auch von professionellen Sportfahrern entdeckt wurden. In seiner Rennkarriere gewann der Mini allein vier Mal in Folge die legendäre Rallye Monte-Carlo.

Anstoß für die Entwicklung des kleinen und sparsamen Automobils war die Suezkrise von 1956 − die erste Energiekrise mit deutlich spürbaren Auswirkungen für die westliche Welt. Die ersten in Birmingham hergestellten Fahrzeuge kamen am 18. August 1959 auf den Markt. Der dauerhafte Erfolg des Mini war damals nicht abzusehen...

Unser Mini im klassischen „britisch racing green“ ist einer der letzten MK VII in wunderschönem Zustand. Außen wurde der Kleine optisch komplett auf MK I/ II umgebaut. Innen alles original. Go-Kart-fahren mit sagenhaften 63PS...

Ansicht:

Details

Baujahr:

1997

Leistung:

46 kW kW

Hubraum:

1275 ccm

Zylinder:

4

Sitzplätze:

2+2

Mietpreis:

PREISLISTE FÜR PRIVATPERSONEN / PREISLISTE FÜR GEWERBLICHE MIETER
(PDF per Klick im Browser öffnen oder per Mouse-Rechtsklick und Auswahl im Menü herunterladen.)

Service:

Mieten:

JETZT ONLINE RESERVIERUNGSANFRAGE STELLEN