Modell:

Fiat 1500 Cabrio

Der auf dem Genfer Salon 1959 vorgestellte Fiat 1200 stand in direkter Konkurrenz zu dem englischen Erfolgsroadster. Die selbstragende Karosserie des 2 Sitzers wurde durch Pininfarina entwickelt und gebaut. Die verschiedenen Motorisierungen spiegeln sich in der Modellbezeichnung wieder, so wurde der 1200er später der Fiat 1500 bzw der Fiat 1600. Der 90 PS starke 1600S zeigte, genau wie sein etwas kleinerer Bruder, der 1500S, die Mehrleistung durch eine Lufthutze auf der Motorhaube. Das sportlichere S Modell verkaufte sich auf Grund des hohen Preises nur ca 3000 mal. Die gezähmte Standartversion brachte es in 7 Jahren zusammen mit dem 1964 vorgestellten Coupe auf weit über 30000 Einheiten.

Ansicht:

Details

Baujahr:

1966

Leistung:

55 kW

Hubraum:

1471 ccm

Zylinder:

4

Sitzplätze:

2

Mietpreis:

PREISLISTE FÜR PRIVATPERSONEN / PREISLISTE FÜR GEWERBLICHE MIETER
(PDF per Klick im Browser öffnen oder per Mouse-Rechtsklick und Auswahl im Menü herunterladen.)

Service:

inkl. Vollkaskoversicherung mit EUR 500,00 Selbstbeteiligung und 200 Frei-km/Tag

Mieten:

JETZT ONLINE RESERVIERUNGSANFRAGE STELLEN